Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.01.2005, 18:45   #12   Druckbare Version zeigen
Giftmischer Männlich
Mitglied
Beiträge: 115
AW: blauer Himmel: Wer hat recht? HoWi oder die Physik

Zitat:
Zitat von pink
Hey, danke für Eure Antworten! und lieber Micheal - Dir sei versichert, dass ich selbstverständlich vorurteilsfrei an die Sache herangehe :-) (nur dass ich von Physik noch weniger Ahnung habe als von Chemie - :-(

mein Problem ist nur: rot ist nicht die Komplementärfarbe von blau!
Ich fand es richtig einleuchtend zu lesen, dass die Sonne für uns gelb aussieht, weil dem direkt einfallenden Strahl das blau der Steuung wegen entzogen ist. Aber Licht, dem der Blauanteil entzogen ist, wird doch nicht aufeinmal rot - es wird nur intensiver gelb -
hier liegt mein Problem!
(wobei die Bilder echt gut aussehen!)
Gruss, Antje
so weit ich weis kommt die abendröte von den airosolen in der luft. "ist ja nicht nur luft was da oben schwebt". dadurch wird das licht aners gestreut (so eine art regenbogeneffekt).
Giftmischer ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige