Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.01.2005, 18:43   #2   Druckbare Version zeigen
Branko Männlich
Mitglied
Beiträge: 201
AW: Dringend Hilfe benötigt

Zu 1.) Die Masse an Kohlenstoffdioxid teilst du duch die Molmasse von Kohlendioxid (44g/mol) und multiplizierst mit der Molmasse von Kohlenstoff (12), dann hast du die Masse von Kolhenstoff. Genauso gehst du mit Wasser (18g/mol) und Wassersoff vor .
Ausgangsmasse minus die berechneten Masse = Masse von Sauerstoff.
Wenn du dann die Massen der Stoffe durch die molmassen teilst hast du die Stoffmenge ( bei Wasserstoff noch verdoppeln, da du ja zwei Wasserstoffatome pro Wassermolekül hast).
Jetzt noch alle Massen durch die Molmasse des betreffenden Elementes dividieren und du hast alle Stoffmengen, also die Summenformel. Wenn die Mengen keine ganzen Zahlen sind, teilst du einfach durch die kleinste, dann dürfte was vernünftiges rauskommen.

1b) Zeichne alle Moleküle die die obige Summenformel erfüllen.

2a) Masse Glycerin durch Molmasse Glycerin = Stoffmenge Glycerin. Aus der Reaktionsgleichung berechnest du damit die Stoffmenge an freigewordenem Wasserstoff.

2b) Die Anzahl der Hydroxylgruppen insgesamt ist gleich der doppelten (H zu H2) Anzahl der freigesetzten Wasserstoffmoleküle da das Natrium an den Sauerstoff der Gruppe bindet und der Wasserstoff frei wird.
Die Nomenklatur von Alkoholen solltest du in jedem Chemiebuch finden.
Was du mit dem EN Wert von NaCl meinst ist mir allerdings nicht so ganz klar.

Ich hoffe das hat dir etwas geholfen.

Geändert von Branko (11.01.2005 um 18:46 Uhr)
Branko ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige