Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.01.2005, 23:14   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Neutralisationen

Zitat:
Zitat von daisy
NaOH + H2SO4 -> H2O + NaHSO4
und
2 NaOH + H2SO4 -> 2H2O + Na2SO4

und ich schließe daraus, dass 2KOH + H2CO3 -> 2H2O + K2CO3
(stand auch an der Tafel) das gleiche ist wie:
KOH + H2CO3 -> H2O + KHCO3...............
Hallo

die erste Gleichung beschreibt die partielle Neutralisation der Schwefelsäure. Schwefelsäure kann ja zwei H+ abgeben - in dieser Gleichung wird nur 1 von beiden durch OH- zu Wasser neutralisiert. Das andere ist im Hydrogensulfation des NaHSO4 .
Die zweite Gleichung beschreibt dann die vollständige Neutralisation der Schwefelsäure (beide H durch Na ersetzt)

Gleiches gilt für die beiden Gleichungen der Kohlensäureneutralisation. Das ist ja auch eine 2 protonige Säure. Die entstandenen Salze heissen Kaliumcarbonat (1. Gleichung) und Kaliumhydrogencarbonat (2. Gl)

"HYDROGEN" heisst "Wasserstoff" - also streng (ganz streng) genommen H-Atome. "DIHYDROGEN" heisst Diwasserstoff, das wärn die H2 Moleküle, also die stabile elementare Form dieses Elementes.

gruss
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige