Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.01.2005, 21:10   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Molekülorbitale beim Sauerstoff-Molekül

Na, so ein MO Diagramm sagt ne Menge.
Beim Sauerstoff ganz konkret ergibt sich zum Beispiel die Bindungsorndung von 2 als (Zahl der e in Antibindenden-Zahl der e in bindenden Orbitalen)/2
(vgl. Doppelbindung O=O !)

Ferner hast Du ja 2 ungepaarte Elektronen in dem pi* Orbital - im Einklang mit dem Paramagnetismus des Sauerstoffmoleküls ...

Eine wunderschöne Bestätigung / Interpretationshilfe (wie du's eben sehen willst) der MO Theorie ist die PES (Photoelektronenspektroskopie) -> mal googeln !

gruss
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige