Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2005, 22:29   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ammoniumchlorid->HCl

Ich hab den C 3000 und mittlerweile auch eine Apperatur, mit der ich H und Cl kontrolliert, wenn nötig, sogar unter Druck abpumpen kann. Klartext: H und Cl kontrolliert abbrennen; Gas in ein sehr niedrig mit Wasser gefülltes Gefäß einleiten.

Könnten sie mir auch noch bitte genauer erläutern, wass sich bei der Elektrolyse von einer HCl-Lösung abspielt, und wo die Ausbeute von H am besten ist: NaCl-, NaHO- oder HCl-Lösung? Danke!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige