Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2005, 22:23   #14   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Eindampfen von HCl

Zitat:
Zitat von FK
mit schlichtem Eindampfen wird das nichts.
Denn es ist nicht so, dass zuerst nur Wasser rauskocht, sondern es geht viel Wasser + wenig HCl raus. Mit der Zeit nimmt der HCl-Anteil zu, bis schließlich das azeotrope Gemisch abdestilliert.
Hat FK ja schon erklärt. Wenn Du einfach nur eindampfst oder ohne Kolonne destillierst, geht ein mehr oder weniger grosser Teil des HCl schon verloren, bevor die 22% erreicht sind. Genauso wie wenn du die Säure, die mehr als nur 22% HCl enthält, erwärmst : dann geht auch nicht reines HCl ab, sondern ein Gemisch aus H2O und HCl. Insofern war meine Erklärung oben eine Vereinfachung.
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige