Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2005, 14:40   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Neue Schreibweise

Hallo

das ist keine "neue" Schreibweise, sondern sie zeigt nur, welche Ionen in der Verbindung drin sind :

Cu+ steht für ein einfach positiv geladenes Kupferion
S2- für ein zweifach negativ geladenes Sulfidion

Wie Du siehst sind Ionen Atome, die eine elektrische Ladung tragen, weil sie im Vergleich zum elektrisch neutralen Atom entweder Elektronen "zuviel" haben (negative Ionen) oder ihnen Elektronen "fehlen" (positive Ionen).

Beim Kupfer(I)sulfid ist diese Schreibweise anwendbar, weil es tatsächlich aus einem Ionenverband besteht. Es gibt aber viele Verbindungen, die aus Molekülen bestehen und nicht aus Ionen, wie z.B. H2 O. Da kann man dann keine Ionen für schreiben. Im allgemeinen sind es Salze und Metalloxide die aus Ionen aufgebaut sind.

gruss
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige