Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2005, 16:44   #2   Druckbare Version zeigen
Uhu911 Männlich
Mitglied
Beiträge: 331
AW: Programm, das Titrationskurven zeichnet

Brauchst doch auch keine Wertereihe. Gerade bei der von dir beschriebenen Titration starke Säure mit starker Base reichen doch die angegebenen Punkte vollkommen aus. Das dazwischen macht dir jedes billige Zeichenprogramm.

Auch wenn du mal nen Pufferpunkt einfügen musst geht das wirklich ohne Formelzeichner
Uhu911 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige