Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2005, 21:18   #9   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Schmelztemperaturen

Ich sagte ja bereits : aufgrund der grossen Unterschiede in der Bindungsart zwischen Metallen und Nichtmetallen kann man nichts verallgemeinern.

Deine Halogene sind ja Molekülkristalle, in denen die X2 Moleküle durch vdw Kräfte zusammengehalten werden. Die Alkalimetalle sind ...eben Metalle. Also keine vdW Kräfte sondern was völlig anderes (delokalisierte Elektronen, Bänder, Elektronengas, nenn es wie du willst)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige