Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.01.2005, 19:04   #17   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
AW: Forum für Elektrotechnik

Zitat:
Zitat von MSE
Allerdings bleibt der berechtigte Einwand, dass viele Hilfesuchende keine korrekte Einordnung hinkriegen würden (sie schaffen es ja nicht einmal, eine passende Überschrift zu wählen).

Die Einordnung müßte dann evtl. mit erhöhtem Moderationsaufwand geschehen.
Mir erheblichem fürchte ich, weswegen ich mit dem Gedanken auch bislang nicht wirklich warm geworden bin. Zugegeben, im Matheforum herrscht eine gewisse Unordnung, aber wenn man das unterteilt und dann mit dem Aufräumen nicht hinterherkommt dann bricht echtes Chaos aus. Und gerade im Matheforum ist das Problem mit teilweise mehreren "Hilfe!"-Threads pro Tag leider sehr ausgeprägt. Und wer nicht mal halbwegs richtig einfache Funktionen ableiten kann fällt wahrscheinlich bei dem Wort "Analysis" eher in Ohnmacht als seinen Thread da reinzupacken. Moderation sollte der Ausnahme- nicht der Regelfall sein

Ich wüsste bei vielen Threads auch nicht unbedingt, wo ich die einordnen sollte. Gerade die interessanteren passen nicht immer unbedingt in eine der klassischen Schubladen. Ein denkbarer Mittelweg könnte darin bestehen, analog den Schwerpunktforen in der Chemie Unterforen für Aufgaben, die sich ganz klar einordnen lassen und wo alle Threads sehr ähnlich sind, zB Integrationsaufgaben, Differentiationsaufgaben, Stochastik/Kombinatorik/Statistik einzurichten, aber ansonsten das Matheforum als Sammelplatz für was immer ansteht im Kern so zu lassen wie es ist.

Damit könnte ich mich jedenfalls deutlich eher anfreunden als mit einer knallharten Durchstrukturierung.

Naja, ich stell das einfach mal so zur Diskussion.

PS: Ich hab den Titel des Threads mal angepasst. Und zum ursprünglichen Thema: Ich denk die paar E-Technik Sachen sind in der Physik noch ganz gut aufgehoben.
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige