Anzeige


Thema: Totes Meer
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.01.2005, 12:40   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Totes Meer

Das Tote Meer im Nahen Osten ist ein riesiger Salzsee, in dem auch andere Chemikalien gelöst sind.

In diesem Wasser gibt es kein Leben. Es wurden aber, obwohl im Laufe der Jahrtausende dort an seinen Ufern Schlachten getobt haben und sogar Sodom und Gomorrha in den Fluten untergegangen sein soll auch keine Knochen, Schädel usw. von Leichen gefunden.

Meine Frage an alle Chemiker: Ist es so, dass die 'Brühe' des Toten Meers auf organisches Gewebe, auf Fett und Knochen, auf Eiweis usw. zersetzend wirkt, sodass alles dann im Wasser gelöst ist oder auf den bis zu 400 Meter tiefen Grund rieselt?

Oder müsste bei dieser Zusammensetzung des Wassers nicht alles, wie in einem Salzbottich konserviert bleiben?

Wer kann die genaue Zusammensetzung des Toten Meerwassers herausfinden? Es sind ja nicht nur Salze gelöst. Im Grunde müsste das Wasser ja eine ziemlich agressive Lauge sein, oder?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige