Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2005, 14:43   #1   Druckbare Version zeigen
Petruschka Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Regel von Neumann und Kopp

Hallo,

in der Vorlesung haben wir aufgeschrieben, dass nach der Regel von Neumann und Kopp die Molwärme einer Verbindung die Summe der Atomwärmen der Elemente ist, aus der sie besteht.

Nun meine Frage:
Ist die Atomwärme das gleiche wie die Molwärme oder habe ich das falsch aufgeschrieben? Eigentlich würde ich "Atomwärme" ja so verstehen, dass das die Energie ist, die benötigt wird, um ein Atom um ein Grad zu erwärmen. Aber das würde ja keinen Sinn machen.

Schon mal Danke im Voraus

Petruschka
Petruschka ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige