Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2005, 02:40   #3   Druckbare Version zeigen
BiZzI  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 63
AW: Problem beim Hausarbeit

Danke! So hab ich das bei einfachen Textstellen auch gemacht. Aber es gibt da so harte Nüsse, da hab ich einfach absolut keine Ahnung, wie ich das in anderen Worten ausdrücken soll. Da ist ja quasi jedes dritte Wort oder so ein Schlagwort!

Hier ein Beispiel:
Bei einer möglichen Variante der Proteinfaltung wird zuerst ein struktureller Kern gebildet, der aus wenigen, besonders stabilen Sekundärstruktur-Bereichen besteht. Während sich in anderen Regionen die Sekundärstruktur ausbildet, werden sie über weit entfernte Bereiche durch Wechselwirkungen mit dem strukturellen Kern stabilisiert. Die Faltung setzt sich fort, bis der Großteil des Polypeptids seine korrekte Sekundärstruktur hat. Die endgültige Struktur hat normalerweise die thermodynamisch stabilste Konformation.
BiZzI ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige