Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.12.2004, 20:57   #8   Druckbare Version zeigen
schbongschbob  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Verdünnungsrechner als Excel-Tabelle

Hallo,

ich danke allen für Ihre Mühe und Hilfe. Habe viele nützliche Tipps erhalten, jedoch liegen meine Motive soetwas zu rechnen nicht im Bestehen einer Klausur, wo alles 100% sein muss.

Ich brauche die Tabelle für die Praxis. Mit anderen Worten muss ich vorhandene Konzentrationen verdünnen. Ich denke das kleine Abweichungen kein Problem darstellen, da ich bezweifel, dass die Chemikalienlieferanten 100% genaue Lösungen liefern.

Kleine Frage noch, da ich das jetzt nicht hanz überschauen kann:

Sind die Abweichungen, falls ich nach meiner Excel Tabelle rechnen würde, so eklatant groß, oder eher verschwindend gering?

Frohe Feiertage noch und viele Grüsse...
schbongschbob ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige