Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.2004, 11:41   #2   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Verdünnungsrecher als Excel-Tabelle

Der Rechner ist ok, bis auf eine Kleinigkeit: Du gehst davon aus, dass sich die Dichte der Endlösung als Verhältnis der Dichten der Ausgangsstoffe einstellt. Das ist leider nicht der Fall. Du müsstest also noch die Dichte des Endprodukts einbeziehen.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige