Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.12.2004, 21:14   #9   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Dipole, Elektronegativitätsdifferenz und Molekülgestalt!!

Zitat:
Zitat von bbk-hackl
Grob gesagt: Wenn sie Atome ausenrum gleich sind, kanns kein Dipol sein?
Um Deinen Qualen ein Ende zu bereiten :

Eine polare Bindung stellt einen elektrischen Dipol dar, dessen Dipolmoment proportional zur Ladungsverschiebung und zur Bindungslänge ist.
Die Dipolmomente sind Vektoren. Wenn die Summe aller Dipolmomente in einem Molekül Null ergibt, ist das Molekül als ganzes unpolar. Wenn ein Vektor bei dieser Summe 'rauskommt der nicht Null ist, ist das Molekül polar.

gruss
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige