Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.12.2004, 20:02   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Dipole, Elektronegativitätsdifferenz und Molekülgestalt!!

...lineare Moleküle können durchaus Dipole sein : H-F, CO, I-Br .... es sind streng genommen sogar immer Dipole, es sei denn, es sind homonukleare Moleküle. Trigonal-planare Moleküle können auch Dipole sein, z.B. wenn 1 Substituent sich von den andern beiden unterscheidet...: BF3 ist kein Dipol, aber BF2Cl wäre einer ...Aehnlich ist es bei tetraedrischen Molekülen : CCl4 kein Dipol, CHCl3 hat ein Dipolmoment.
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige