Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.12.2004, 20:52   #4   Druckbare Version zeigen
Easyquantum Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.486
AW: Einige Fragen zu Metallbindung/Elektronenpaarbindung/Orbital

Zitat:
Vielen Dank für deine Mühe. Da kann ich jetzt schon etwas getroster an die Sache am Montag herangehen.
Das freut mich.

Zitat:
Wenn man sowohl die freien als auch die bindenden Elektronenpaare betrachtet, ist das H2O-Molekül ja tetraedisch aufgebaut, schaut man sich jedoch nur die bindenden Paare an, dann ist es linear gebaut.
Die Grundgeometrie ist nach VSEPR tetraedisch. Die Molekülgeometrie ist gewinkelt!


Zitat:
Wie aber nennt man ein z.B. ein SO2-Molekül (normal trigonal planar), wenn man nur die bindenen Paare sich anschaut.
Auch gewinkelt. Nur der Winkel ist ein anderer.

Ihr habt das VSEPR-Modell bestimmt noch nicht so ausführlich besprochen. Wenn du noch fragen hast, dann stell die ruhig.
__________________
"Der Mensch wird nicht so sehr von dem verletzt was geschieht, als vielmehr von seiner Meinung darüber."
Easyquantum ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige