Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.12.2004, 22:53   #13   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: fe2+ und kaliumpermanganat

na also. Im neutralen Milieu bekommt man MnO2 und erkennt den Endpunkt dadurch schlecht. Ist aber ein komischer Versuch, den Ihr da gemacht habt. AgNO3 in Schwefelsäure ? Kann nicht viel gewesen sein, da Ag2SO4 nich gerade gut löslich ist, insbesondere wohl nicht in Schwefelsäure ....

gruss
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige