Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2004, 11:53   #1   Druckbare Version zeigen
mdb77 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 86
optische Aktivität, Berechnung

Hallo miteinander,

mich interessiert, ob jemand eine [neuere] Methode kennt, wie man aus Strukturdaten den Betrag der molaren optischen Aktivität bestimmen kann?

Es geht dabei um die Frage, ob Spiroverbindungen einen besonders großen Drehwinkel haben.

Danke MD Berlin
mdb77 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige