Anzeige


Thema: EMK usw.
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2004, 22:32   #5   Druckbare Version zeigen
C. Iulius Caesar Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.008
AW: EMK usw.

Hast Du schon mal was von der nernst´schen Gleichung gehört.

E = E0 + (R*T)/(z*F)*ln(cOx/cRed)

Sie beschreibt die Konzentrationsabhängigkeit des Standardpotentials.

Nun musst Du die Wasserstoffhalbzelle betrachten und für die Hydroniumionenkonzentrationen 10-pH einsetzen.

Liebe Grüße
C. Iulius Caesar
__________________
"Nihil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet."
Terenz
Für Nicht-Lateiner:
"Nichts ist so schwer, dass es nicht durch Forschen gefunden werden könnte."
C. Iulius Caesar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige