Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2004, 17:21   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Mutarotation bei Dissachhariden

Überlege doch selbst einmal :

Wenn ausschliesslich Vollacetale vorliegen (wie z.B. beim Rohrzucker) bedarf es zur Acetalspaltung einer sauren Katalyse.
-> Invertzucker (Wieso eigentlich "Invertzucker"?)

Wenn die Verknüpfung zweier Saccharide, derart ist, dass eine Vollacetal- neben einer Halbacetalsubstruktur vorliegt (wie z.B. bei der Maltose), dann...
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige