Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2004, 09:43   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Schwerlöslichkeit anhand der Elektrodenpotenziale

guten morgen zusammen,

ich habe ein tierisches Brett vorm Kopf.

Folgende Aufgabe hab ich zu bearbeiten:
Es ist das Löslichkeitsprodukt von AgCl zu berechnen.

Gegeben sind lediglich einige Standardpotentiale. Und zwar die von:
Pb2+/Pb
2H+/H2
Ag+/Ag
Hg22+/2Hg
AgCl/Ag+Cl-
und
Hg2Cl2/2Hg+2Cl-.

abgesehen davon, dass ich keinen Ansatz dazu finde, weiß ich nicht was Blei dabei zu suchen hat.

Als Ansatzmöglichkeit fällt mir auch nur eine Kombination von Nernst-Gleichung und MWG/Löslichkeitsprodukt ein...
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige