Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2014, 16:55   #4   Druckbare Version zeigen
HerrBiernot  
Mitglied
Beiträge: 920
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Gratulation, jetzt haben es auch noch die letzten mitbekommen. Es beeindruckt mich, wie Sie innerhalb kürzester Zeit in der Lage zu sein meinen, treffende Urteile fällen zu können.

Ich wüsste nicht, wo da jemand diffamiert wird. Ich hätte diese Unterstellung gerne mit einem Beispiel untermauert, Nobby. Eine fachliche Gegenrede ist keine Diffamierung, auch wenn dies hier offenbar von manchen so gesehen werden möchte. Es sollte Ihnen nicht entgangen sein, dass der Anteil an Fachbeiträgen im neuen Forum deutlich höher ist als hier, wo seitenlang nur smalltalk gelabert und der Troll gefüttert wird (jüngstes Beispiel). Auch ist ein hoher Prozentsatz der Beiträge mit (selbst erstellten) LaTeX-Formeln, Strukturformeln und Schaubildern versehen. Wie viele LaTeX-Formeln, Strukturformeln und Schaubilder haben Sie, Nobby, chemiewolf und Kaliumcyanid, hier bei CO insgesamt schon selbst erstellt und veröffentlicht?

Und was die "gescheiterten Persönlichkeiten" betrifft: gescheitert allenfalls darin, sich einem autoritär-intransparenten, veralteten System wie CO unterzuordnen. Zumal bei uns auch regelmäßig Mitglieder verkehren, die hier bei CO Moderatorenfunktion inne haben. Sind das etwa auch gescheiterte Persönlichkeiten?

Auch sollte es in einem wissenschaftlichen Umfeld niemanden ernsthaft stören, ungefragt zitiert zu werden. Im Gegenteil. Es ist dort absolut üblich, Fachkollegen zu zitieren. Zumal die Zitierpraxis vorbildlich ist.

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
Und das niedrige Niveau ihres Stils haben sie hier schon oft bewiesen.
Das einzige was Sie hier jemals bewiesen haben, ist, dass Sie jedes noch so niedrige Niveau, sowohl fachlich als auch stilistisch, noch einmal zu unterbieten in der Lage sind. Was bisher im bewusst absichtlichen Fälschen von Laborergebnissen "gipfelte".
HerrBiernot ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige