Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.10.2014, 15:49   #41   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: Karteileichen bei den Moderatoren

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Das ist eben ein falsch positives Ergebnis der Forensoftware bei der Suche nach hier nicht gewünschten Links.
... wobei man dann schon mal etwas genauer hingucken sollte, was da so alles von C.O. ausserdem noch so geblockt wird: das sind ja nicht nur alles bedauerliche unfaelle oder sowas.
bspw.: links auf eine der groessten deutschsprachigen online-synthesesammlungen (die mit einem bekannten griechischen buchstaben beginnt)... sind hier unerwuenscht, und zwar pauschal.
das ist dann doch schon ein anderes kaliber , zumindest in einem chemieforum

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Das mag für Dich eine übereifrige Zensur sein, ist allerdings, meiner Meinung nach, aus Haftungsgründen des Forenbetreibers durchaus verständlich.
es sind immer "haftungsgruende" oder sowas, selbstverstaendlich: hier ist ja niemand vom team boesartig.
... wobei man durchaus die frage stellen koennte, ob der hier so dargestellte juristische sachzwang denn tatsaechlich besteht, resp. wieviel davon denn nun aber wiederum schere im kopf ist: bspw. sagen mir meine befreundeten rechtsfuzzis, dass das blosse verlinken auf obige synthesesammlung, beispielsweise, keinesfalls justiziabel sein kann , denn auf der seite selbst passiert ja auch nix justiziables.


aber wie dem auch immer sei: so funktioniert halt zensur, in ihrer "weitergabe" nach unten, sei es durch tatsaechliche rechtsvorschriften oder aber durch entsprechende vorsichtsmassnahmen seitens der forenbetreiber, angemessene, ueberzogene oder auch "verunfallte".

auf nichts anderes wollte ich hingewiesen haben, und dass ich daher eine potentielle renaissance eben anonymer netze kommen sehe, als eine der antworten darauf.

gruss

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige