Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.02.2011, 01:00   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ausfall von ChemieOnline

Zitat:
Zitat von freechemist Beitrag anzeigen
Nach meinen bescheidenen EDV-Erfahrungen ist diese Strategie ausbaufähig, indem externe, zeitlich begrenzte Teil-Backups in kürzeren zeitlichen Abständen gespeichert und laufend mit den aktuellen Daten im gegebenen Zeitraum synchronisiert werden.
Das wäre natülich perfekt (Von mir sind 305 Beiträge flöten gegangen).
In einem Elektronikforum, wo ich früher unterwegs war, wurde täglich um 4 Uhr früh statt des Forums eine Meldung angezeigt, dass die Seite eben ca. 10min nicht erreichbar ist wegen Backup.
10min täglich... bei annähernd gleichem Neudaten-Aufkommen wie bei CO.
Also sicher nur Backup der neu angefallenen Daten.

LG Klaus
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige