Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.01.2011, 21:37   #3   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Ausfall von ChemieOnline

Meine bescheidene Erfahrung mit RAID-Systemen ist, dass die Platten theoretisch so konfiguriert sein sollten, dass im crash-Fall die Daten verhältnismässig leicht und ziemlich vollständig rekonstruierbar sein sollten.

Praktisch verrecken die Dinger jedoch wunderlicherweise stets mit "Party-Effekt". Also mehrere Platten verabreden sich und machen dann gemeinsam eine "Crash-Party". Damit ist die Rekonstruktion dann sehr erschwert und teilweise ganz unmöglich.

Die Ursache liegt in der Verwendung typgleicher Platten des gleichen Herstellers. Wenn die aus einer Serie sind, tickt in denen auch der gleiche SDT (SelfDestroyTimer).

Mein Tipp:

Verschiede Hersteller - unterschiedliche Typen - unterschiedliche Baureihen. Dann kann RAID auch funktionieren.

----

Ansonsten habe ich aufgrund des tagelangen Forenentzuges bereits Kaltschweissausbrüche und delir-ähnlich Zustände erleiden müssen - in meinem Alter steckt man das nicht mehr so leicht weg - also passt mal besser auf in Zukunft!

Geändert von pleindespoir (31.01.2011 um 21:51 Uhr)
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige