Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2010, 23:43   #3   Druckbare Version zeigen
rsommer Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.168
AW: Nomenklatur von Komplexen

Zitat:
Zitat von Danijo Beitrag anzeigen
1) Hexaminnickel(II)-chlorid ist richtig. Das di- vor dem Chlor ist ne unnötige angabe da sich die Chlor-Atomzahl aus der Nickelladung ergibt.
Hex(a)amminnickel in Komplexen mit zwei m.

Zitat:
Ob man Quecksilber statt mercurat sageb kann weiß ich nicht. Aber dann wäre ja auch bei 3) Dicyanosilber(I) erlaubt - denke nicht.
Nein. Es handelt sich um ein komplexes Anion. 3) war Gold, nicht Silber. Das ist zumindest für Frauen ein großer Unterschied.
__________________
Gruß,
rsommer
rsommer ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige