Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2010, 13:29   #5   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.443
AW: Labor eröffnen

Zitat:
Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
...Und wie schauts mit der Analyse von Trinkwasser für Trinkwasserbrunnen, Metzgereien, Bäckereien aus...
Die brauchen das doch ständig und gibts wie Sand am Meer...
Was soll denn da ständig geprüft werden?
Wasser kommt in Deutschland aus der Wasserleitung und für die Einhaltung der hierfür gesetzlich vorgeschriebenen Parameter ist der Wasseranbieter zuständig. Wasserwerke, Eigenbetriebe der Städte oder Wassezweckverbände verfügen über eigene Laboratorien oder entsprechende Auftragslaboratorien, da dürfte der Markt weitgehend gesättigt sein.

Einfach mal so ein Labor aufmachen halte ich für ziemlich sinnfrei, wenn man noch nicht einmal weiß, welche Analysen man anbieten möchte und auch kein Marktpotential kennt. Ohne entsprechende Kontakte in der Branche zu potentiellen Kunden, würde ich eine solche Aktion nicht wagen.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige