Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.11.2010, 19:42   #1   Druckbare Version zeigen
lavie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Optische Aktivität

Eine optisch aktive Substanz ist eine Substanz, die linear polarisiertes Licht zu drehen vermag. So weit so gut.

Kann man sagen, dass eine Substanz optisch aktiv ist, wenn sie 4 unterschiedliche Substituenten trägt bzw. muss eine Substanz nur 4 verschiedene Substituenten tragen, um optisch aktiv zu sein oder spielen noch weitere Gründe eine Rolle? Ich habe im Internet nur Beispiele von optischer Aktivität gesehen, die 4 unterschiedliche Substituenten tragen, wie Glucose, Fructose, sämtliche AS außer Glycin.

Danke für eine Antwort
lavie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige