Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.11.2010, 01:33   #8   Druckbare Version zeigen
Tetrachlorkohlenstoff Männlich
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Löslichkeit Wasser und Hexan?

Ja es stimmt das es eine Regel gibt die besagt, dass sich nur Gleiches in Gleichem löst. Die Regel bezieht sich auf die Ladungsverteilung innerhalb einer Verbindung. Wasser hat eine asymetrische Ladungsverteilung -> polar.Während dessen hat Hexan eine symetrische Ladungsverteilung -> unpolar. Die Regel besagt also, dass sich nur polare Stoffe in polaren Stoffen lösen und unpolare Stoffe nur in unpolaren Stoffen
Grüße
Tetrachlorkohlenstoff ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige