Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.11.2010, 16:55   #1   Druckbare Version zeigen
SuperTasche  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Hilfe: mittlere Atommasse

Hey,

ich bin Chemie Student und habe hier eine Aufgabe von einem Übungsblatt, dessen Lösung mir nicht ganz einleuchtet.
Die Aufgabe lautet: Das Element Silber mit seiner mittleren Atommasse von Ar = 107,868u kommt in zwei Isotopen vor. Eines der beiden Isotope ist 107Ag mit der Masse A
r = 106,906 u. Welches ist das zweite Isoptop?
Hier die im Seminar gezeigte Lösung:
107,868u - 106,906u = 0,962u
(107,868 + 0,962)u = 108,830u
Lösung:
109Ag mit Ar = 108,830
Was hat diese Aufgabe überhaupt zu bedeuten? Es sind keinerlei prozentuale Angaben zu keinem der Isotope vorhanden. Geht man einfach davon aus das die beiden Isotope in einem Verhältnis von 50/50 vorliegen? Das kann man doch nicht einfach so machen oder? Hoffentlich kann mich jemand erleuchten.

Mit freundlichen Grüßen,
SuperTasche
SuperTasche ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige