Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2010, 23:59   #1   Druckbare Version zeigen
kyvj weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 24
Frage Gefrierpunktserniedrigung berechnen

Hallo ^^

Ich habe hier eine (wohl ziemlich einfache) Aufgabe, bei der ich trotzdem in's Stolpern gerate...


Bei dieser Aufgabe seien Art und Menge des Lösungsmittels sowie die Temperatur der Lösung stets gleich. Bestimmen Sie die folgenden Gefrierpunktserniedrigungen. Man nehme dabei an, daß sich die Stoffe in den angegebenen Mengen vollständig auflösen (aber dabei nicht notwendigerweise vollständig dissoziieren, siehe α!).

a) 58,5 g NaCl; α = 1; Ionen: Na
+ und Cl - (Natriumchlorid)
b) 154 g NH
4CH3COO; α = 0,05; Ionen: NH4+ und CH3COO - (Ammoniumacetat)

Dazu gibt es ja die Formel
dTf = Kf*Bi = Kf * (N1*(n*α + 1-α)) / mLösungsmittel
Irgendwie ist mir nicht ganz der Unterschied zwischen N1 und mLösungsmittel klar.

Danke für die Hilfe.

LG
kyvj ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige