Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.11.2010, 15:09   #3   Druckbare Version zeigen
Ritter1 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
AW: Oxidation von Zinn zu Zinndioxid - Auswertung vornehmen

Danke für die Antwort. Eigene Ansätze habe ich leider nicht (bin gerade in den Anfängen und versuche, zu lernen), außer (falls richtig):

zu 1)
Sn+4HNO3 --> Sn(NO3)2 + 2NO2 + 2H2O
Sn(NO3)2 --> 2NO2 + SNo2

zu2)
Bei Salzsäure, glaube ich, entsteht Zinnchlorid (Flüssigkeit) und unterliegt sehr stark der Hydrolyse. Wäre zu umständlich, daraus Zinndioxid herzustellen. Salpetersäure hat Sauerstoff, HCl nicht, aber zur Zinnoxidation wird Sauerstoff benötigt.
Schwefelsäure =

Nochmals vielen Dank und herzliche Grüße von Ritter 1
Ritter1 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige