Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.11.2010, 20:57   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Ammoniumhydroxid Synthese

Dichte ca. 0,91g/mL. 1L enthält 25% also ~ 910g*0,25 = 227,5g NH3 = 16,25mol.

c1*V1=c2*V2.

Einsetzen und fertig.

Wichtig "Ammoniumhydroxid" gibt es nicht. Es ist eine Lösung, die im Wesentlichen NH3 physikalisch gelöst enthält und NH4+.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige