Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.11.2010, 23:36   #5   Druckbare Version zeigen
Drugdog Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 34
AW: Molrechnung - Denkblockade

Sry.. Finger spielen verrückt

Bin jedenfalls jetzt weitergekommen.
Rechnung sieht jetzt so aus:
Code:
2In + 3Br2 --> 2InBr3
Verhältnis: 2:3:2
Bei 8mol Brom sind das also 16/3mol Indium
und folglich 16/3mol des Produkts.

M(2InBr3)= 355g/mol (oder 710? bin mir da nicht sicher).
m(2InBr3 = M x n = 16/3mol x 355g/mol = 1893.33g.
Ist das so richtig und stimmt das mit der Molmasse von 2InBr3?

Danke schonmal für die bisherige Hilfe.
Drugdog ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige