Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.11.2010, 20:32   #6   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Mindestlast Waage

Zitat:
Zitat von minibip Beitrag anzeigen
D.h. der Mindestlastbereich beginnt bei jeder Tara von neuem...wenn ich mein Gefäßgewicht ausgleiche (tariere) muss meine nächste EInwaage wieder min 1g betragen.
Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Wenn es doch so sein sollte, lässt man das tarieren halt sein und zieht das Tara später von Hand ab (vorausgesetzt es liegt im Messbereich).

Die obere Grenze ist doch auch absolut. Wenn ich ein 200 g Becherglas tariere, kann ich doch auch nicht mehr als 50 g zusätzlich einwiegen, ohne dass die Waage mir Überlast anzeigt.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige