Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.11.2010, 00:24   #5   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Kalilauge von Kaliumhydrogencarbonat trennen!

Mit Ihnen wette ich ihn solchen Fragen bestimmt nicht .
Ich hatte aber im Hinterkopf, dass sich Hydrogencarbonate bei etwa 60 Grad zersetzen und dabei auch CO2 frei wird.
Sollte es um sprachliche Feinheiten gehen: "kochen" muss ja nicht bei 100 Grad erfolgen, und ein Kühler wäre sicher auch angebracht.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige