Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2010, 21:36   #5   Druckbare Version zeigen
Sandra1 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Kohlenmonoxid abfangen

Danke!

ich habe im internet noch eine Nachweisreaktion gefunden:
2 Ag+ + CO + H2O ———> 2 Ag + CO2 + 2 H+
ich weiß allerdings nicht, ob sich das auch wirklich zum abfangen eignet??
Die Frage ist generell wenn ich das Gas einleite, wie viel unverbraucht wieder rausgeht. zumal wenn dabei ein CO/CO2 Gemisch eingeleitet wird!
kann mir da jemand etwas zu sagen?
Sandra1 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige