Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2010, 18:03   #2   Druckbare Version zeigen
Sandra1 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Kohlenmonoxid abfangen

Ein senkrecht stehendes Quarzrohr mit einer abwechselnden Schichtung aus Aktivkohle und Quarzwolle wird durch zwei Brenner erhitzt, es wird von unten Sauerstoff mit verschieden schwachen Strömen eingeleitet, bei einem geringen Sauerstoffstrom liegt das Gleichgewicht bei CO2 und die Aktivkohle glüht rot, bei stärkerem Strom werden höhere Temperaturen erreicht, die Kohle glüht weiß, das Gleichgewicht liegt auf Seiten von CO, das entstehende Gas wird abgeleitet und über einen Dreiwegehahn entweder entzündet oder in Barytwasser eingeleitet.

Soweit die Theorie, ob das so klappt wie ich es in der Anleitung gefunden habe bleibt abzuwarten!
Sandra1 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige