Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.10.2010, 22:57   #4   Druckbare Version zeigen
Wattwurm83 Männlich
Mitglied
Beiträge: 449
AW: Stoffmengenkonzentration - brauche Hilfe bei Aufgaben

1. ja kannst du...

2. m(Harnstoff) = 60 g/mol, c = 2 mol/l, V = 1L >>> jetzt berechne die Masse und du weißt, wieviel Harnstoff du auf 1 L brauchst um eine Harnstofflösung mit 2 mol/L herzustellen...
Die Stoffmenge hast du ja schon fast berechnet...und mit der molaren MAsse hast du die notwendige Masse an Harnstoff die dazu benöntigt wird.

3. ja...du musst als zu 10 mL (also 10 cm³) einfach 90 ml dest. Wasser zugeben und du hast ne 0,1 mol/L Lösung.
Ist quasi eine 1:10 verdünnung...

PS.: es gibt keine doofen Fragen - nur doofe Antworten...und ich kenne das, wenn Lehrer einem das nicht richtig erklären können/wollen...
__________________
"C'est en faisant n'importe quoi qu'on devient n'importe qui!"
Wattwurm83 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige