Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.10.2010, 19:34   #1   Druckbare Version zeigen
Shox84  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Verdünnung von 45%iger NaOH zu 150g/l NaOH

Hallo zusammen,

die liebe Chemie und ich stehen leider etwas auf Kriegsfuß und ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen das Kriegsbeil wieder zu begraben

Zu meinem Problem bzw. Frage:

Ich möchte ein chemisches Ätzbad für Aluminium ansetzen und habe die Vorgabe 150g/l NaOH zuzugeben. Allerdings habe ich nur eine 45%ige NaOH-Lösung zur Verfügung.


Ich bin bei der Berechnung wie folgt vorgegangen:
Dichte bei RT von 45%iger NaOH ist ca. 1,48kg/l
45% = Massenprozent = 0,45kg NaOH/kg Lösung
0,45*1,48kg/l = 0,666kg/l = 666g/l

Dann habe ich das Mischungskreuz angewendet:

Ist-Konzentration = 666g/l
Soll-Konzentration = 150 g/l

= 516 g/l Wasser
= 150 g/l NaOH

Um die 45%ige NaOH-Lösung im Messbecher abzumessen habe ich dann das notwendige Volumen für ein 8l Ätzbad wie folgt berechnet:

V(NaOH) = (8l * 150g/l) /666g/l = 1,8 l 45%ige NaOH-Lösung
entsprechend dann mit 6,2 l Wasser auffüllen.


Ist mein Rechenweg korrekt oder falsch?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Viele Grüße
Dirk
Shox84 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige