Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.10.2010, 18:20   #4   Druckbare Version zeigen
AndiW Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Verantwortlich für die Säurewirkung von Essigsäure

Könnte ich als als Antwort sagen:
Nur das Wasserstoffatom der COOH- Gruppe ist für die saure Reaktion verantwortlich, da es am stärksten polarisiert ist.
Ginge die kurze Formulierung, also reicht das?

Danke schonmal für die bisherigen schnellen Antworten
andi
AndiW ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige