Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.10.2010, 20:42   #1   Druckbare Version zeigen
Gregor667  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Frage zu Calciumchlorid

Hallo,

ich habe einen geschlossenen Behälter mit Calciumchlorid zum entfeuchten von Luft.
Der Behälter besteht aus einer Wanne aus Kunststoff und einem "Deckel" aus Stahl-Blech. Direkt unter diesem Blech ist ein weiteres jedoch verschiebbares Blech angebracht.
Da in beiden Blechen Langlöcher gestanzt sind, kann je nach Position des unteren Bleches der Behälter geöffnet, oder geschlossen werden. D.h. bei geöffnetem Behalter stehen die Langlöcher übereinander und bei geschlossenem Behälter sind sie versetzt zueinander.

Nun meine Frage:

Der Behälter wird, gesteuert durch einen Mikrocontroller, von einem Stellmotor geöffnet und geschlossen.
Dadurch soll die Umgebungsluft kontrolliert entfeuchtet werden.
Nun habe ich aber gemessen das die Luft, trotz geschlossenem Behälter entfeuchtet wurde. Und zwar um ein ganzes Prozent.

Wie arbeitet dieses Zeug? Kann es, obwohl keine Zirkulation stattfindet und der Behälter geschlossen ist, die Luft trotzdem entfeuchten? Müsste ich den Behälter quasi Luftdicht verschließen, um eine entfeuchtung der Umgebung zu verhindern?
Wer kann mir dazu etwas sagen?

Gruß, Andi
Gregor667 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige