Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.10.2010, 12:38   #3   Druckbare Version zeigen
mchichi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Natriumacetat trihydrat abfüllen

Hallo Nobby

Ich danke dir für die schnelle Antwort.

Beim Erwärmen von Natriumacetat scheidet sich ja Kristalwasse aus. Also kann ich keine Stahl behälter fürs einpacken nehmen. Kennt jemand eine Firma, welche wasserdichte, krrosionsbeständige Behälter zum Einpacken liefert? Der Wärmespeicher wird bis 100°C aufgewärmt!

Ich habe sehr lange gegoogelt. Aber ich kann nichts finden.
mchichi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige