Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2010, 20:44   #9   Druckbare Version zeigen
SaPass Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: Bedeutung von Ammoniak im 1. Weltkrieg?

Ich würde mal tippen: Salpeter wurde importiert. Und importieren ging schlecht während dem 1. Weltkrieg. Wenn du gegen jemanden kämpfst, handelt er nicht gerne mit dir. Somit musste man sich den anders besorgen. Und das ging mit Hilfe der Haber-Bosch-Synthese, aus dem gewonnenen Ammoniak wurde dann mit dem Ostwald-Verfahren Salpetersäure hergestellt. Die Salpetersäure ist ein Bestandteil der Nitriersäue. Und die Nitriersäure benötigt man zur Herstellung von TNT und Nitroglycerin.
SaPass ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige