Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2010, 12:56   #8   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Möchte eine Adsorptionsisotherme anfertigen (Werte sind vorhanden)

Zitat:
Zitat von S. Kuranyi Beitrag anzeigen
Ich hab die Punktepaare mal bei Excel eingegeben und dann ne Trendlinie (polynomisch) eingeblendet...sieht fast so aus wie bei dir
Das Bestimmtheitsmaß im von dir bereits berechneten Diagramm beträgt damit 0.9343, im Diagramm mit den gerade geschilderten Wertepaaren 0.9507.
Nur dass Dir das Polynom gar nichts bringt. Du willst ja eine Adsorptionsisotherme ermitteln und musst daher auch ein entsprechendes Modell verwenden.

Zitat:
Kannst du mir vielleicht mit den obigen Wertepaaren nochmals so ein schickes Diagramm erstellen, dann kann ich das am Montag meinem Prof vorlegen und mit ihm anschaulich die folgenden Laborarbeiten skizzieren.
Was bekomme ich dafür? Es tut mir leid, ich helfe ja gerne, aber es gibt doch gewisse Grenzen. Ich habe weder mein Diplom noch meinen Doktor bekommen, weil andere die Arbeit für mich gemacht haben. Eine gewisse Transferleistung musst Du schon erbringen.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige