Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.10.2010, 19:42   #22   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Aus Branntkalk Löschkalk herstellen

Zitat:
Zitat von Vaney Beitrag anzeigen
okay das macht dann ja 320850 g/mol. und warum muss man das eig. so rechnen? und muss ich dann 320850in kg. rechnen? das sind dann ja 320.85 kg.
Die Einheit stimmt nicht. Nicht g/mol sondern nur g.

Hat Ricinus oben schon erklärt.

1 mol CaO + 1 mol H2O => 1 mol Ca(OH)2

also sind dann 18725 mol CaO auch 18725 mol H2O und auch 18725 mol Ca(OH)2

mit n = m/M können alle Verbindungen in die Masse überführt werden.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige