Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.10.2010, 08:43   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Sauerstoffflasche sichern

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
Will man keine Löcher in die Wand bohren, kann man die Sauerstoffflasche auch einfach umlegen. Löcher bohren ist kein Problem, Werkzeug vorhanden und Erlaubnis vom Vermieter, zumal ja jederzeit wieder zu verspachteln

Übrigens - ob ein Verkehrspolizist der richtige Sachverständige für eine entsprechende Beurteilung ist...
Das sicher nicht, aber ein gutes Gefühl irgendwie, wenn der sagt... sonst alles ok...
Zudem habe ich ja vor, mich in nächster Zeit Stück für Stück in die Auflagen einzulesen und alles so gut wie möglich zu machen. Wo ich zweifle --> Problemstoff-Sammelstelle bzw. andere räumliche Anordnung.

Danke Dir!

EDIT: zum 2.Link: so plane ich es... nur statt dem "Blech" eben so Haken.
Achja und die Flasche hinlegen wäre mir auch am Liebsten, da "Idiotensicher", da brauch ich dann aber längere Schläuche.
Die Möglichkeit bleibt mir immer noch offen.

LG Klaus
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige