Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.10.2010, 19:19   #6   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Nachweisreaktionen

Zitat:
Zitat von __LYDi__ Beitrag anzeigen
Hallo.
Ich bin neu hier und finde mich hier echt nicht zurecht brauche aber dringend Hilfe .
Mein Chemie Lehrer möchste das ich die 10. Klassen bei der Chemieolympiade vertrete .

Und da habe ich jetzt 2 riesen Probleme .
da ist eine Aufgabe
Bei der Verbrennung von einem Mol eines Gases , dessen Dichte 8mal größer ist als die des Wasserstoffs bilden sich ein Mol Kohlendioxid und 2 Mol Wasser

a) Welche Formel hat das Gas ?
b) Welches Volumen Sauerstoff ist für die Vollständige Verbrennung von einem Liter dieses Gases erforderlich ? ( Nach 2 Wochen Google und Bücher recherche wusste ich nicht mehr weiter )

und dann ist da noch eine Aufgabe In Sechs Reagenzgläsern sind wässrige Lösungen von Blei (2) nitrat , Chlorwasserstoff , Natriumcarbonat , Bariumchlorid , Kaliumiodid und Natriumsulfat.
Wie kann man ohne Hilfe anderer Chemikalien ermitteln welche Lösung wo drin ist.
Stelle ein Schema zur Identifizirung der 6 Stoffe auf und schreibe die Reaktionsgleichung in Ionenschreibweise auf und notiere deine Beobachtungen.

Wäre super wenn ihr ein Tipp hättet.
Mein bruder der 1,0 Abi hat kann mir auch nicht helfen ><

Liebe Grüße , ist mir echt bisschen peinlich,
Forenregel nicht gelesen. Fragen aus der Chemieolympiade dürfen nicht gestellt oder gelöst werden. Das benachteiligt die anderen Teilnehmer.

http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=166820
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige